Sternfahrt Berlin 03.06.2018

Autor: Robert

 

 

Am Wochenende war es in Berlin mal wieder so weit: €Die Sternfahrt war auf den Straßen angesagt. Bei der Sternfahrt gibt es 18 Routen die aus jeder Himmelsrichtung auf den Großen Stern im Zentrum Berlins zufahren.

 

Wir waren mittendrin. Spontan schnappten wir die Räder inkl. Hänger und lockten die Hunde in diese rein. Mate wie immer sehr entspannt! Bei Samson eine leichte Anspannung zu spüren. Es ist auch verständlich wenn mit einem Mal der Boden unter einem so sehr wackelt und man in einer Seifenkiste hinter einem Fahrrad hängt.

 

Nach den ersten Kilometern wollten wir Samsons Nerven nicht überstrapazieren und setzten ihn kurzerhand zuhause ab. Nina, Mate und ich ließen uns aber nicht davon abhalten bei der Protestfaht mitzufahren, also schnell den Radtross wieder einholen.

Es war ein schöner Sonntag an dem die Straßen Berlins ungewöhnlich leise, trotz tausender Menschen waren.

Ein Dank an den ADFC der diese Veranstaltung jedes Jahr hervorragend organisiert. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    stefan (Freitag, 24 August 2018 15:20)

    wir waren auch dabei ;-)